TEL +43 (0) 7252 / 572-0 MAIL OFFICE@GRS.AT

Druckfrisch:

Unsere Lektüre für den Sommer 2016.

Mit interessanten Beiträgen zu Personalmanagement, Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuerrecht, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung begleiten wir Sie durch die Sommermonate. Bei diesem Informationsumfang bietet unsere beliebte Rätselseite jedenfalls wieder eine willkommene Zerstreuung.

Zur Sommerausgabe ...

Der Mix macht's:

Immer optimal betreut.

Als wirklicher Allrounder gibt es kaum eine Unternehmenssparte, die wir bislang noch nicht betreut haben. Diese reichhaltige Erfahrung macht den qualitativen Unterschied aus, den unsere KlientInnen tagtäglich an uns schätzen.

Unsere Branchenvielfalt ...

Unsere Entstehung:

Gibt’s sogar auf Video!

Die Premiere unseres Imagefilms „Ziemlich beste Freunde“ hat im Rahmen der Eröffnungsfeier unseres neuen Kanzleigebäudes im Mai 2014 stattgefunden. Erfahren Sie darin mehr über uns, unsere Philosophie und unsere bisherige Entwicklung.

Lernen Sie uns kennen ...

Ein tolles Team:

Werden Sie ein Teil von uns.

Wir sind ständig auf der Suche nach motivierten Personen, die unsere Philosophie einer leidenschaftlichen Klientenbetreuung teilen und unser Unternehmen mit uns gemeinsam weiterentwickeln wollen.

Zu den Stellenangeboten ...

Einfach gut aufgehoben:

Wir lassen Ihnen gerne die Wahl!

Bei uns haben Sie nicht nur die Platz- sondern auch die Raumauswahl. Denn bei unseren Besprechungen legen wir höchsten Wert auf den Wohlfühlfaktor.

Mehr Einblick erhalten ...

■ AKTUELLE INFORMATIONEN

inside-xpress_titel-sfa06-2016_Entschaerfung-der-Verrechnungspreisbestimmungen-durch-die-Regierungsvorlage

Entschärfung der Verrechnungspreisbestimmungen durch die Regierungsvorlage

Um Steuergestaltungen vorzubeugen und die Verlagerung von Steuersubstrat in Niedrigsteuerländer einzudämmen, hat nunmehr auch Österreich auf die Vorgaben der OECD reagiert und eine verpflichtende Dokumentationspflicht aller konzerninternen grenzüberschreitenden Transaktionen für Wirtschaftsjahre ab dem 1. Jänner 2016 implementiert. Rechtliche Grundlage dieser Dokumentationspflicht ist das Verrechnungspreisdokumentationsgesetz, welches wir im Rahmen unseres Beitrages vom 12. Mai 2016 bereits […]

Mehr erfahren >>
inside-xpress_titel-pm06-2016_Krankenversicherungsschutz-im-Ausland

Alle Reisevorbereitungen schon getroffen? Zum Krankenversicherungsschutz im Ausland

Ist man in einem EU-Mitgliedstaat krankenversichert und reist in einen anderen EU-Mitgliedstaat, einen EWR-Staat (EU-Staaten, Island, Liechtenstein, Norwegen), Schweiz, Bosnien-Herzegowina, Mazedonien und Serbien, so reicht das Mitführen der E-Card völlig aus. Denn auf ihrer Rückseite befindet sich die Europäische Krankenversicherungskarte (EKVK), die im Krankheitsfall auch in diesen Ländern unmittelbar bei den niedergelassen ÄrztInnen oder direkt […]

Mehr erfahren >>
inside-xpress_titel-jab06-2016_Nachjustierung-bei-der-Registrierkassenpflicht

Nachjustierung bei der Registrierkassenpflicht: Vereine und (Klein-)Unternehmen erhalten zahlreiche Erleichterungen

Der Unmut vieler (Klein-)Betriebe und ehrenamtlich tätiger Personen auf die beschlossenen Verschärfungen im Zuge der Einführung der Registrierkassenpflicht, wird zu weiteren Abänderungen führen. Der Ministerrat hat am 21. Juni 2016 zahlreiche Erleichterungen angekündigt. Die Veröffentlichung der Regierungsvorlage wird demnächst erwartet. Die grundsätzlichen Abänderungen finden Sie jedoch hier im Überblick. Angekündigte Erleichterungen für gemeinnützige Vereine Veranstaltungen […]

Mehr erfahren >>
inside-xpress_titel-ub06-2016_Kosten-fest-im-Griff-Studensatzoptimierung

Behalten Sie Ihre Kosten fest im Griff: Erfolgreiche Unternehmen setzen auf Stundensatzoptimierung

Erfolgreiche Unternehmensführung gründet auf einem guten Mischverhältnis von Intuition und Wissen. Dieses Zusammenspiel von „Bauch und Kopf“ ist eine entscheidende Voraussetzung für die positive Weiterentwicklung von Organisationen. Viele Könner legen in der Praxis den Schwerpunkt auf die langjährige Erfahrung. Das Bauchgefühl, welches auch als „stilles Wissen“ bezeichnet wird, sollte jedoch keinesfalls die alleinige Entscheidungsgrundlage darstellen. […]

Mehr erfahren >>
inside-xpress_titel-pm05-2016_Mithilfe-bei-Vereinsfesten-Anmeldepflicht

Mithilfe bei Vereinsfesten? Zur Anmeldepflicht von HelferInnen bei Veranstaltungen

Ohne tatkräftige Unterstützung der Vereinsmitglieder und deren Angehörigen geht kaum ein Sommerfest über die Bühne. Damit es für den veranstaltenden Verein keine Probleme gibt, ist folgendes zu beachten: Entscheidend ist, ob ein Entgelt bezogen wird Ehrenamtlich tätige Personen, unterliegen nicht der Sozialversicherungspflicht, wenn sie in einer nachvollziehbaren persönlichen Beziehung zum Verein stehen und nicht in […]

Mehr erfahren >>