HANDWERK und PRODUKTION

Handwerkskunst trifft auf industrielle Massenfertigung

Die aufstrebende Entwicklung des zweiten Unternehmenssektors nahm im Zunfthandwerk des Mittelalters ihren Ausgangspunkt. Getrieben vom technischen Fortschritt der industriellen Revolution verwandelten sich viele Werkstätten in Manufakturen und diese Manufakturen wiederum in Fabriken. Dienstleistungsorientiertes Handwerk sucht daher die Nähe zum Kunden, während sich die Industrie heute unter dem Schlagwort „4.0“ vor allem von der fortschreitenden Digitalisierung neue Wachstumsimpulse verspricht.

Individuelle Produktlösungen und guter Service

Die dynamische Entwicklung innerhalb der Branche setzt viele Unternehmen einem enormen Kostendruck aus, dem mit individuellen Produktlösungen und perfektem Service begegnet wird. Selbige Strategie verfolgen auch wir, um die Entwicklung Ihres goldenen Handwerks bestmöglich zu unterstützen. Unser Beratungsschwerpunkt umfasst dabei klassische Berufe wie jenen des Elektrikers, Installateurs, Malers, Mechanikers oder Tischlers, aber auch die gesamte Bauwirtschaft bis hin zu großen Industriebetrieben.

Wir spucken in die Hände und packen für Sie an

Um das Ergebnis Ihrer Schaffenskraft auch in Zukunft zu vergolden, bearbeiten wir mit Ihnen die wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Anforderungen dieses starken Branchenmixes. Als Ihr tatkräftiger Partner packen wir aktiv für Sie an und sichern Ihnen damit den verdienten Lohn für Ihre harte Arbeit.

Setzen Sie sich also gerne noch heute mit uns in Verbindung.

Erfahren Sie mehr über weitere BRANCHEN.