■ von PERSONALMANAGEMENT

Alle Reisevorbereitungen schon getroffen? Zum Krankenversicherungsschutz im Ausland

Alle Reisevorbereitungen schon getroffen? Zum Krankenversicherungsschutz im Ausland

Ist man in einem EU-Mitgliedstaat krankenversichert und reist in einen anderen EU-Mitgliedstaat, einen EWR-Staat (EU-Staaten, Island, Liechtenstein, Norwegen), Schweiz, Bosnien-Herzegowina, Mazedonien und Serbien, so reicht das Mitführen der E-Card völlig aus. Denn auf ihrer Rückseite befindet sich die Europäische Krankenversicherungskarte (EKVK), die im Krankheitsfall...
Wochenendruhe, Wochenruhe oder doch Ersatzruhe? Arbeitsruhezeiten und in welchem Ausmaß sie wem zustehen

Wochenendruhe, Wochenruhe oder doch Ersatzruhe? Arbeitsruhezeiten und in welchem Ausmaß sie wem zustehen

Alle ArbeitnehmerInnen haben laut Arbeitsruhegesetz (ARG) Anspruch auf eine ununterbrochene Ruhezeit von 36 Stunden pro Kalenderwoche. Diese wöchentlichen Ruhezeiten müssen zudem stets einen kompletten Kalendertag umfassen. Wann, welche Form der Arbeitsruhe aber tatsächlich zum Einsatz kommt, ist daher nicht nur unter ArbeitnehmerInnen ein häufig...
Neues zum Lohn- und Sozialdumping: Auslegungsbehelf im Mai 2015 veröffentlicht

Neues zum Lohn- und Sozialdumping: Auslegungsbehelf im Mai 2015 veröffentlicht

Das seit 2011 geltende Lohn- und Sozialdumpingbekämpfungsgesetz (LSDB-G) wurde, wie mehrfach berichtet, mit Jahresbeginn auf alle Entgeltbestandteile ausgeweitet. Anfang Mai wurde vom Sozialministerium nun ein umfangreicher Auslegungsbehelf zur Novelle veröffentlicht (LSDB – Richtlinien 2015). Den Link zum Erlass finden Sie im Internet unter www.sozialministerium.at...