■ von RECHNUNGSWESEN

have posts
Änderungen bei der Kleinunternehmerregelung: Neuberechnung der Umsatzgrenze und Entfall der Wohnsitzpflicht in Österreich

Änderungen bei der Kleinunternehmerregelung: Neuberechnung der Umsatzgrenze und Entfall der Wohnsitzpflicht in Österreich

Als Kleinunternehmer gilt – wie bisher – ein Unternehmer, dessen Jahresumsatz den Betrag von EUR 30.000,- nicht überschreitet. Er ist von der Umsatzsteuer befreit, kann aber freiwillig zur Umsatzsteuerpflicht optieren. Mit Jahresbeginn 2017 wurde die um­satzsteuerliche Kleinunternehmerregelung nun in Details abgeändert. Neuberechnung der Umsatzgrenze...
Exporteure aufgepasst: Nachweis für Ausfuhr erbringen oder Umsatzsteuer bezahlen

Exporteure aufgepasst: Nachweis für Ausfuhr erbringen oder Umsatzsteuer bezahlen

Warenlieferungen an UnternehmerInnen im Ausland (Mitgliedsstaaten der EU und Drittländer) können nur dann von der Umsatzsteuer befreit werden, wenn neben den materiell rechtlichen Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Steuerfreiheit auch Nachweise zur Bestätigung des tatsächlichen Grenzübertritts binnen 6 Monaten nach Lieferung erbracht werden. Sollten...
Vorsteuerabzug bei Dauerrechnung: Vereinfachung bleibt nun doch erhalten

Vorsteuerabzug bei Dauerrechnung: Vereinfachung bleibt nun doch erhalten

Bis vor kurzem war noch fraglich, ob die gängige Praxis des Vorsteuerabzugs bei Dauerrechnungen auch im neuen Jahr noch vorgenommen werden darf. Denn eine Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs (VwGH) stellte schon Anfang 2015 die Weichen dafür, diese Vorgehensweise möglicherweise zu Fall zu bringen. Die bisher geltende...
Achtung Bauleister! Wissensupdate zum Reverse Charge System bei Bauleistungen

Achtung Bauleister! Wissensupdate zum Reverse Charge System bei Bauleistungen

Im Regelfall ist jener Unternehmer, der eine Leistung erbringt, Steuerschuldner der Umsatzsteuer. Die leistungsempfangende Person kann diese dann als abziehbare Vorsteuer beim Finanzamt geltend machen. Bei Bauleistungen kehrt sich dieser Regelfall hingegen um: Hier hat der Leistungsempfänger für den Leistungserbringer die abzuführende Umsatzsteuer in...