■ von STEUERBERATUNG

Aktuelles aus dem Internationalen Steuerrecht

Aktuelles aus dem Internationalen Steuerrecht

Neues zur Auftraggeberhaftung nach §§ 67A – 67D ASVG Werden ausländische Unternehmen mit der Erbringung von Bauleistungen in Österreich beauftragt, ist der/die inländische AuftraggeberIn verpflichtet, Auftraggeber-Haftungsbeiträge an das Dienstleistungszentrum der Wiener Gebietskrankenkasse (DLZ) abzuführen. Bis dato bestand häufig das Problem, dass die einbehaltenen Auftraggeber-...
Neuerliche Verschärfung bei Selbstanzeigen seit 1. Oktober 2014 wirksam

Neuerliche Verschärfung bei Selbstanzeigen seit 1. Oktober 2014 wirksam

Eine Selbstanzeige ermöglicht es den Steuerpflichtigen, bei Erfüllung der im Finanzstrafgesetz vorgesehenen Kriterien durch Nachzahlung des zuvor verkürzten Betrages, finanzstrafrechtlichen Konsequenzen zu entgehen. Die Praxis mehrerer (Teil-)Selbstanzeigen und ein eher abwartendes Verhalten dominierten in der Vergangenheit Bisher war es möglich, hinsichtlich derselben Abgabenart und...
Neue Haftungsbestimmung für die Baubranche: Verschärfung ab 1. Jänner 2017 für entsandte DienstnehmerInnen

Neue Haftungsbestimmung für die Baubranche: Verschärfung ab 1. Jänner 2017 für entsandte DienstnehmerInnen

Rahmen des Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetzes (LSD-BG) wurde in § 9 LSD-BG eine neue Haftungsbestimmung speziell für den Baubereich geschaffen, welche mit 1. Jänner 2017 in Kraft treten wird. Bei diesem Haftungstatbestand handelt es sich um eine Haftung des Auftraggebers, welche ergänzend zur Auftraggeberhaf­tung bei...
Entschärfung der Verrechnungspreisbestimmungen durch die Regierungsvorlage

Entschärfung der Verrechnungspreisbestimmungen durch die Regierungsvorlage

Um Steuergestaltungen vorzubeugen und die Verlagerung von Steuersubstrat in Niedrigsteuerländer einzudämmen, hat nunmehr auch Österreich auf die Vorgaben der OECD reagiert und eine verpflichtende Dokumentationspflicht aller konzerninternen grenzüberschreitenden Transaktionen für Wirtschaftsjahre ab dem 1. Jänner 2016 implementiert. Rechtliche Grundlage dieser Dokumentationspflicht ist das Verrechnungspreisdokumentationsgesetz,...